Energetisches Verfahren

energetisches-verfahrenBeim energetische Verfahren handelt es sich um ein Gesundheitskonzept, das alle Eigenschaften des Körpers erfasst und über diese Aspekte die Gesundheit des Körpers erhält und anspricht. Hierbei wird durch eine Berührung des Körpers an gewissen festgelegten Punkten das Nervensystem stimuliert und es entstehen so Synergien die Informationen an die wichtigen Stellen transformieren.

Bestimmte Fehlhaltungen und Verhaltensmuster die der Körper als Organismus angewandt hat werden gelöscht und neu definiert. Die neuen Muster des Energieflusses dienen den Körper gesund zu erhalten. Dieses ganzheitliche energetische Verfahren wurde als Konzept von Dr. Douglas Diehl entwickelt. Es wird auf die inneren Heilungskräfte abgestellt, die Einkehr zum inneren Ich.

Ziele die das energetische Verfahren erreicht

Die Ziele die das energetische Verfahren erreichen soll sind die Linderung und Heilung aller körperlicher und emotionaler Beschwerden. Hierbei gibt es keine Form dieser Beschwerden und Blockaden die ausgelassen werden. Gerade im Bereich der Stressebelastung, des Burn-Ot-Syndrom, sowie bei einem Ermüdungs-Syndrom werden die Beschwerden gelindert und die körpereigene Kraft reaktiviert.

Dieses energetische Verfahren ist besonders geeignet für Menschen bei denen die klassische Behandlung keine Wirkung gezeigt hat und eine Verbesserung des Allgemeinzustandes von der Schulmedizin aufgegeben wurde.

Vorteil die dieses Verfahren gegenüber anderen Verfahren bietet

Dieses Verfahren setzt auf den eigenen Körper und die vorhandene Energie, die teilweise blockiert und gehemmt ist. In diesem Verfahren wird keine Energie von Außen beziehungsweise keine chemischen Substanzen zur Heilung eingesetzt. Lediglich das sichere und auslösende Berühren der wichtigen Punkte des Nervensystem führen zur Anregung des körpereigenen Informationssystem.

Damit werden die Voraussetzungen der Selbstheilung und der Neuorientierung des Körper erzeugt. Hierbei wird sanft und doch effektiv das Nervensystem in die Lage der sicheren Neuorientierung geleitet und alle alten Informationen werden dabei gelöscht.

Diese Methode funktioniert sicher und gut

Es handelt sich um keine aggressive und aufdringliche Methode, der Körper und seine Energie bleiben entspannt und können sich so besinnen. Der Körper des Berührten geht nicht in Abwehr- oder Verteidigungshaltung, sondern der Körper lässt sich auf die positive Energie in der Behandlung ein. Veränderungen und Verbesserungen kann der Organismus in seiner Gesamtheit besser und eindringlicher erfassen und so sein neues Konzept bilden. Diese entspannte Grundhaltung des behandelten Körper führt unweigerlich zum Erfolg der Therapie.