Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Diät / Panna Cotta Kalorienarm

Panna Cotta Kalorienarm

Panna Cotta – das beliebte italienische Dessert bestehend aus Sahne, Zucker und Gelatine schmeckt sehr lecker, hat meistens aber nur einen Nachteil: Es ist nicht gerade kalorienarm. Aber es gibt Möglichkeiten auch eine kalorienärmere Version von Panna Cotta zumachen.

Hier sind 2 Beispiele:

  • 50 cl Light Sahne (5% Fettanteil)
  • 1 EL Süßstoffpulver
  • 2 Gelatineblätter
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Orangenblütenwasser
  • 20 g Kokosnusspulver
  • 20 g rote Fruchtbonbons (z.B. Himbeerbonbons)

Weichen Sie hierfür die Gelatine in einer Schüssel mit Wasser ein, erhitzen Sie die Sahne und das Orangenblütenwasser. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie das Süßstoffpulver und die abgetropften Gelatineblätter ein. Rühren Sie solange, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat. Stellen Sie nun die Schüssel für mehrere Stunden in den Kühlschrank. Zerstoßen Sie vor dem Servieren die Fruchtbeerbonbons und bestreuen die Panna Cotta mit Kokosnusspulver.

Eine andere Version ist:

  • 50 cl Light Sahne (5% Fett)
  • 1 EL Süßstoffpulver
  • 2 Gelatineblätter
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Packung Erdbeeren
  • 1/2 Zitronensaft

Verfahren Sie hier wie beim oberen Rezept, aber pürieren Sie die Erdbeeren.

Wenn Sie das Dessert mit ausgereiften Früchten kombinieren (Obstsoße oder -salat), können Sie sogar ganz auf zusätzliche Süßungsmittel verzichten. Wahlweise können Sie auch mit Stevia süßen, dies ist natürlich eine sehr kalorienarme Version.

Schaue dir ebenfalls an

Der Joghurt – das beliebteste Milchprodukt der Welt

Die Deutschen Verbraucher löffeln lieber Joghurt als Quark und den am liebsten mit Fruchtzusätzen. Der ...