Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Diät / Stachelbeergrütze

Stachelbeergrütze

Eine Nachspeise muss nicht immer zwingend süß sein um lecker zu schmecken. Ein gelungenes und zugleich kalorienarmes Dessert ist daher eine Stachelbeergrütze.

Spülen Sie die Stachelbeeren ab. Das Tortengusspulver mit Wein oder Apfelsaft in einem Topf verrühren, mit Stevia süßen und aufkochen. Sobald die Flüssigkeit kocht, die Stachelbeeren zugeben. Den Topf vom Herd nehmen und die Grütze abkühlen lassen. Die Pfefferminzblättchen abspülen, trocken schütteln und fein schneiden und rühren Sie es unter die abgekühlte Grütze. Für die Vanillecreme die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Quark, Joghurt, Vanillemark glatt rühren. Sobald die Grütze vollständig abgekühlt ist, abwechselnd mit der Vanillecreme in Gläser füllen.

  • 500 g Stachelbeeren, grün
  • 2 Packung(en) Tortenguss, klar
  • 250 ml Weißwein, trocken
  • 10 Stk. Pfefferminze-Blättchen
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Naturjoghurt
  • 400 ml Wasser
  • Stevia zum süßen

Stachelbeeren sind reich an Vitamin C und Beta Carotin.

Bildnachweis: Titelbild © Jörg Lantelme – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Joghurt

Der Joghurt – das beliebteste Milchprodukt der Welt

Die Deutschen Verbraucher löffeln lieber Joghurt als Quark und den am liebsten mit Fruchtzusätzen. Der ...