Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Gesundheitsratgeber / Antioxidantien – In welchen Lebensmitteln enthalten?

Antioxidantien – In welchen Lebensmitteln enthalten?

Antioxidantien sind in aller Munde. Ob in der Anti-Aging-Werbung oder im Shampoo, die Radikalfänger haben außergewöhnliche Wirkungen und tauchen auch in Lebensmitteln auf, wir zeigen Ihnen, in welchen.

Was sind Antioxidantien?

Antioxidantien oder auch Oxidationshemmer dienen im menschlichen Körper als Radikalfänger, sie verhindern die schädlichen Einflüsse freier Radikale auf unsere Zellen, den Organismus, die Haut und das Immunsystem. Der Schutz vor Radikalen ist lebensnotwendig, da diese durch den Angriff auf Zellen das Krebsrisiko erhöhen und ebenfalls zur Entstehung anderer Erkrankungen beitragen können.

Unser Körper verfügt über einen natürlichen Abwehrmechanismus in Form von Enzymen, Hormonen oder anderen Substanzklassen, um den Schaden der Radikalen entgegenzuwirken.

Unterstützt wird diese Abwehr durch die Einnahme von Antioxidantien, welche in

 

  • Lebensmitteln
  • Arzneihmitteln
  • Nahrungsergänzungen

und sogar in der Muttermilch auftauchen.

Folgende Lebensmittel haben einen besonders hohen Anteil an Antioxidatien:

 

antioxidantien_in_fruechten.jpg

Die Grafik zeigt, dass die von uns häufig konsumierten Lebensmittel wie Orangen, Erdbeeren oder Himbeeren leider nur einen geringen Anteil an Antioxidantien aufweisen.

Wer also seinen körpereigenen Haushalt an Antioxidantien erhöhen möchte, sollte hin und wieder zur – wenn auch teureren – Früchten wie Granatäpfeln, getrockneten Pflaumen oder den Goji Beeren aus Asien greifen.

Die häufigsten Quellen von Antioxidantien

Nach einer US-amerikanischen Untersuchung stammt der mit größte Teil der mit der täglichen Nahrung zugeführten Antioxidantien aus Kaffee.

Entsprechend der durchschnittl. Aufnahme eines US-Amerikaners in mg/Tag sind die folgenden Lebensmittel die Hauptquellen für Antixodidantien:

Antioxidantienanteile

 

Quelle: http://phys.org/news6067.html

 

Beispiele antioxidativer Mittel:

Natürlich gibt es auch Nahrungsergänzungsmittel, die Ihren Körper mit Antioxidantien versorgen können, besonders interessante finden Sie hier:

Antioxidative-Mittel

Schaue dir ebenfalls an

wechseljahre-was-tun

Was tun gegen Wechseljahrsbeschwerden?

Früher oder später kommt jede Frau in die Wechseljahre. Gemeint ist mit diesem Begriff die ...