Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Hausmittel / Hausmittel gegen Ohrenschmerzen

Hausmittel gegen Ohrenschmerzen

Ohrenschmerzen müssen nicht immer vom Arzt behandelt werden, aber wenn Hausmittel nicht innerhalb von zwei Tagen helfen, die Schmerzen schlimmer werden oder andere Krankheitssymptome auftauchen, dürfen Sie den Weg zum Arzt nicht scheuen. Meist verschaffen einfache Mittel schnell Linderung. Es gibt aber auch Hausmittel gegen einen Tinnitus

Den Ursachen auf den Grund gehen

Ohrenschmerzen haben einen Grund, wenn Sie den Grund kennen, ist es einfach, diese zu behandeln. Bei Kindern sollten Sie immer in das Ohr schauen, denn die Ursache kann ein Fremdkörper wie eine Perle sein. Wenn Sie den Fremdkörper nicht durch eine Spülung mit lauwarmem Kamillentee aus dem Ohr bekommen, sollten Sie den Arzt aufsuchen. Versuchen Sie auf keinen Fall das Teil selber mit einer Pinzette zu entfernen. Wenn bei den Ohrenschmerzen gleichzeitig Erkältungssymptome auftreten, ist die Ursache eine Entzündung. Traten die Schmerzen nach dem Kontakt mit Wasser auf, ist meist der äußere Gehörgang entzündet.

Kalte und warme Umschläge

Feuchte Umschläge lindern die Schmerzen meist schnell. Feuchten sie ein Tuch mit Wasser an. Umwickeln Sie es mit einem zweiten Tuch und legen sie es auf das schmerzende Ohr. Versuchen Sie es zunächst mit warmem Wasser, wenn dies den Schmerz verstärkt, machen Sie die Umschläge mit kaltem Wasser. Der Erkrankte erkennt schnell, welche Umschläge ihm besser helfen. Lassen Sie die Umschläge etwas eine Stunde auf dem Ohr. Sollte Kälte helfen, können Sie auch einen kleinen Wattebausch mit Alkohol tränken und in die Ohrmuschel legen. Diese Maßnahme darf nicht bei Entzündungen am äußeren Gehörgang angewendet werden.

Zwiebeln und Knoblauch

Besonders wenn die Beschwerden durch eine Erkältung verursacht werden, helfen diese Knollen ausgezeichnet. Hacken Sie eine Zwiebel klein. Verpacken Sie die Würfel in das Tuch mit dem Sie wie beschrieben den Umschlag machen. Der Zwiebelumschlag kann warm oder kalt angewendet werden. Erwärmen sie die Zwiebelwürfel bei warmen Umschlägen zuvor ohne Fett in einer Pfanne. Knoblauch wirkt am besten, wenn Sie aus einer Zehe den Saft pressen und diesen in den Gehörgang träufeln. Diese Maßnahme ist ungeeignet, wenn der äußere Gehörgang entzündet ist oder das Trommelfell einen Schaden hat.

Bildnachweis: Titelbild © DoraZett – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

schweissfuesse

Tipps gegen Schweißfüße

Menschen mit Schweißfüßen stehen unter einem enormen physischen Leidensdruck. Bei manchen Betroffenen ist der Schweißfuß ...