Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Hausmittel / Heilkräuter Wirkung

Heilkräuter Wirkung

Kräuter spielen seit jeher eine wichtige Rolle in der Naturheilkunde. Mit ihnen lassen sich zahlreiche Beschwerden behandeln. Berühmte Frauen, die sich in der Geschichte mit Kräutern und Heilpflanzen intensiv beschäftigt haben, sind Maria Treben und Hildegard von Bingen.

Hilfreich bei Erkältungen

Gegen das eine oder andere Wehwehchen oder leichtere Krankheit kann man auch heute noch gut mit den Pflanzen aus dem eigenen Garten wirken. Pflanzt man zum Beispiel Pfefferminze an, kann man die frischen oder getrockneten Blätter mit heißem Wasser aufgießen, darüber inhalieren oder den Tee trinken. Bei Erkältungen sowie Magen- und Darmbeschwerden wird die Minze eingesetzt. Bei Erkältungen mit Husten kann man sich außerdem einen Tee aus Thymian ansetzen, der im Allgemeinen sehr gut den Hustenreiz lindert. Hat man Entzündungen in Mund oder Rachen, kann man mit dem Thymian-Tee mehrmals täglich gurgeln. Ebenfalls für den Mund- und Rachenraum geeignet ist Salbei. Aus einem Esslöffel Salbeiblättern stellt man sich einen Tee her, mit dem man nach Bedarf gurgelt.

Kräuter bei zahlreichen Beschwerden

Hat man eine Blasen- oder Nierenentzündung, sollte man viel Petersilie zu sich nehmen. Man kann sie frisch kauen oder mit etwas Wasser aufgießen und trinken. Rosmarin soll bei einem niedrigen Blutdruck oder allgemeiner Erschöpfung helfen. Man nimmt eine Handvoll Rosmarin, übergießt es mit heißem Wasser und lässt es zehn Minuten ziehen. Mit diesem Aufguss macht man dann in der Badewanne ein zehnminütiges Sitzbad mit lauwarmem Wasser.

Ist der Magen verstimmt, schmerzt und äußert sich mit Blähungen, sollte man Basilikum vermehrt aufs Essen geben. Treten diese Beschwerden vor allem in Verbindung mit Stress auf, kann Lavendel helfen, indem man sich aus den duftenden Blüten einen Tee herstellt.

Kommt es nach wenigen Tagen nicht zu einer Besserung der Beschwerden, sollte man einen Arzt aufsuchen.

Kräuter-Infografik

Bildnachweis: Titelbild © goldbany – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

schweissfuesse

Tipps gegen Schweißfüße

Menschen mit Schweißfüßen stehen unter einem enormen physischen Leidensdruck. Bei manchen Betroffenen ist der Schweißfuß ...