Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Was ist ACAI?

Was ist ACAI?

Die Acai-Beere ist eine kleine, blaue (ab und zu lila) Frucht der südamerikanischen Kohlpalme. Sie gilt als eine der stärksten sowie nährreichsten Superfrüchte der Welt und wird schon seit Jahrhunderten aufgrund der gesundheitsfördernden Eigenschaften von den Ureinwohnern Brasiliens verwendet.

In ihrer Heimat werden die verschiedenen Bestandteile der Palme genutzt: Mit den Palmenblättern deckt man Dächer oder stellt Gebrauchsgegenstände her; die Acai-Beeren machen je nach Region einen wichtigen Bestandteil der Nahrung aus. Als frische Frucht gegessen oder in Getränken verarbeitet ist die Beere in Südamerika häufig auf dem Speiseplan. In Europa ist die Acai durch ihre vielen gesunden Inhaltsstoffe begehrt und wird als Nahrungsergänzungsmittel eingenommen.

Medizinische Verwendung der Acai Beere

Selbstverständlich fand die Acai Beere bei den Brasilianern auch eine medizinische Verwendbarkeit. Das Öl der Acai Beere wird unter anderem gegen Durchfall genutzt. Ein Wurzelaufguss soll bei Gelbsucht und Blutbildung helfen. Die Fruchtschale wird bei Hautgeschwüren eingesetzt und auch die Samen sollen gegen Fieber behilflich sein. In Peru soll ein wässriger Extrakt aus der Wurzel gegen Hepatitis, Malaria, Diabetes, Haarausfall, Gelbsucht, Blutungen, Menstruationsschmerzen, Muskelschmerzen und Leber- sowie Nierenerkrankungen helfen.

Andere Ureinwohner nutzen den Acai Saft zur Blutstillung bei Schnittwunden. Selbstverständlich gibt es zu all diesen medizinischen Verwendungen der Acai Frucht noch nicht sehr viele Studien. Daher ist nicht sicher, gegen welche Krankheiten die Acai Beere wirklich hilft. Gesund ist sie jedoch alle mal.

Inhaltsstoffe der Acai Beere

Die positiven Wirkungen der Acai Frucht sind selbstverständlich auf die zahlreichen, wichtigen Inhaltsstoffe zurückzuführen. Zu diesen gehören:

  • Anthocyane
  • Calcium
  • Ballasstoffe
  • Vitamin B
  • Vitamin C
  • Vitamin D
  • Vitamin E
  • Mineralien ( z.B. Magnesium, Zink, Kalium, Kupfer)
  • Omega 3 und Omega 9 Fettsäuren
  • Polyphenole

Vorteile der Acai Beere

Beeren-Wirkung

  • enthält eien hohen Gehalt an essentiellen Fettsäuren (Omega-3, Omega-6) sowie Omega 9
  • sehr reich in Antioxidantien. Acai Beeren haben einen der höchsten ORAC Werte überhaupt und gilt damit zurecht als Superfrucht. In letzten Tests hatte die ACAI Beere einen ORAC Wert von 185. Im Vergleich dazu, rote Trauben haben gerade mal einen Wert von 11, Blaubeeren einen Wert von 32 und Granatäpfel einen Wert von 105.
  • beinhaltet 19 unterschiedliche Aminosäuren, welche beim Aufbau wichtiger Proteine helfen
  • großartige Quelle von Ballaststoffen
  • reich in Vitaminen und Mineralstoffen (speziell Calcium, Phosphor, Beta-Carotin und Vitamin E
  • niedriger Glykämischer Index

All diese positiven Eigenschaften machen die Acai Beere zu einer Superfrucht. Sie ist ein toller Energiebooster und unterstützt die Nerven- sowie die Gehirnfunktion. Zudem fördert sie ein gesundes Herz-Kreislauf System und schützt die Haut. Darüber hinaus wird die Verdauung verbessert und zugleich das Immunsystem gefördert.

Worauf sollte man bei der Acai Beere achten?

  • Bevorzugen Sie immer biologisch angebaute Acai Beeren. Diese werden ohne chemische Pestizide oder Düngemittel angebaut
  • Die höchste Nährwertkonzentration befindet sich in der Haut der Acai Beere. Falls Sie sich für ein Acai Produkt entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass möglichst viel „Acai Haut“ darin steckt
  • Wenn Sie sicher sein können, dass die Acai Beere kurz nachdem Sie gesammelt worden ist auch gefriergetrocknet wurde, dann ist garantiert, dass wichtige Vitamine und Mineralstoffe erhalten worden sind.

Bildnachweis: Artikelbild © Jakob Kamender – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...