Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Gelatine

Gelatine

Bei Gelatine handelt es sich um ein natürliches Lebensmittel. Von Schlachttieren dienen entmineralisierte Knochen oder die Haut als Rohmaterial. Die Haut ist Rinderhaut oder Schweineschwarten. Sie alle sind dafür freigeben, dass sie vom Menschen verzehrt werden. Der eigentliche Rohstoff für die Gelatineherstellung ist das enthaltene kollagene Eiweiß. In dem Körper von Tieren und Menschen sind die Kollagen das wichtigste Skleroprotein. Die handelsübliche Gelatine stellt ein natürliches Lebensmittel dar und aus chemischer Sicht ist es ein reines Protein.

Gelatine als Lebensmittel ist geschmack- und geruchlos. Unter Quellung bildet Gelatine mit Wasser eine galleartige Lösung. Sie wird überwiegend bei Nahrungsmitteln zum Gelieren verwendet. Besonders wird dies bei

  • Joghurt
  • Quark
  • Backwaren
  • Desserts
  • Süßwaren

gefunden.

Die pharmazeutische Industrie verwendet Gelatine für die Herstellung von Weich- und Hartkapseln. Die Spiesegelatine in Europa wird zu mehr als neunzig Prozent aus Schweineschwarten hergestellt und so ist die Verwendung für Muslime ausgeschlossen.

Bildnachweis: Beschreibungsbild: © Fotimmz – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...