Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Novel Food

Novel Food

Was versteht man unter Novel Food?

Unter Novel Food versteht man Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, welche vor dem Inkrafttreten der „Verordnung (EG) Nr. 258/97 über neuartige Lebensmittel und neuartige Lebensmittelzutaten“ am 15.05.1997 in der Europäischen Gemeinschaft noch nicht in einer Menge konsumiert wurde, die relevant wäre um sie einer der folgenden Kategorie einzuzuordnen:

Lebensmittel oder Lebensmittelzutaten

  • mit einer neuen oder gezielt bearbeiteten primären Molekularstruktur (z.B. Fettersatzstoffe)
  • welche aus Pflanzen, Pilzen oder Mikroorganismen isoliert wurden oder komplett bestehen, sowie aus Tieren isoliert wurden. (Lebensmittel-, zutaten die auf herkömmliche Vermehrungs-, bzw. Zuchtmethode herstellt wurden und als unbedenklich eingestuft worden sind, gehören nicht zum Geltungsbereich der genannten Verordnung
  • bei deren Herstellung, Gewinnung bzw. Zucht ein Verfahren verwendet wurde, was nicht üblich ist, sodass dieses Verfahren eine Veränderung an der Struktur oder deren Zusammensetzung bewirkt, was dazu führt, dass sich der Nährwert ändert, der Stoffwechsel beeinflusst wird oder die Konzentration an unerwünschten Stoffen in den Lebensmitteln ansteigt

Am Ende legt die Europäische Kommission fest, ob im Sinne der Verordnung ein Lebensmittel oder eine Lebensmittelzutat, als neuartig eingestuft werden soll.

Was sind Beispiele zu Novel Food?

Stevia, Noni und Baobab sind einige Beispiele für neuartige Lebensmittel

Lebensmittel, welche aus Pflanzen, Pilzen oder Mikroorganismen isoliert wurden oder komplett bestehen:

  • Öl aus Mikroalgen als Lieferant von Omega-3 Fettsäuren
  • Lycopin, gewonnen aus dem Pilz Blakeslea trispora zählt zu den Antioxidantien
  • Arachidonsäure-reiches Öl aus dem Pilz Mortierella alpina als Zutat in Säuglingsanfangsnahrung und Kleinkindnahrung
  • Baobab Fruchtfleisch enthält viele Vitamine und Zucker. Zudem ist es reich an organischen Säuren und Pektin. Es darf in Getreideriegeln, Keksen oder Frucht-Smoothies als Zutat verwendet werden, wenn die Bezeichnung „Baobab-Fruchtfleisch“ eingesetzt wird

Bildnachweis: Artikelbild © PhotoSG – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...