Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Osteoporose

Osteoporose

Osteoporose wird im Volksmund mit dem Namen Knochenschwund betitelt. Die Krankheit ist dafür verantwortlich, dass besonders Frauen häufig im Alter ab 50 Jahren von plötzlichen Knochenbrüchen betroffen sind. Männer sind nur halb so oft betroffen wie das weibliche Geschlecht.

Gründe für Osteoporose

Das Ausbrechen einer Osteoporose geschieht häufig schleichend. In und nach den Wechseljahren kommt es häufig durch den hormonellen Umschwung zu einer verschlechterten Qualität beim Knochenbau. Auch im Alter kann es zu dazu kommen, dass die Knochen nur noch vermindert aufgebaut werden und dadurch leichter brechen. Häufig spielen aber weitere Faktoren eine Rolle: Besteht Osteoporose bereits in der Familie? Ist man eher faul und hat Übergewicht? Dann sollte man seinen Lebensstil ändern, nicht mehr rauchen und nur wenig Alkohol trinken, um die Krankheit positiv zu beeinflussen. Kalzium und Vitamin D spielen eine wichtige Rolle beim Knochenbau und sollten daher in ausreichendem Maße dem Organismus zur Verfügung stehen. Besonders hilfreich ist es, wenn man bereits Jahre vorher sich gesund ernährt und regelmäßig Sport treibt.

Symptome der Krankheit

Osteoporose beginnt häufig, ohne dass die Frauen (oder Männer) es bemerken. Es kann aber dazu kommen, dass der Rücken häufig schmerzt, da die Wirbelkörper nicht mehr so stabil sind, wie es benötigt wird. Da Rückenschmerzen aber bei vielen Menschen auftreten, wird dieses Symptom oft übersehen, bis es schließlich zu einem Knochenbruch kommt.

Dieser tritt häufig spontan auf und betrifft in vielen Fällen den Oberschenkelhals. Oft bricht der Knochen ohne ersichtlichen Grund und die Betroffenen kommen zu Fall. In der Therapie erhalten die Betroffenen Medikamente und werden angehalten, ausreichend Kalzium und Vitamin D zu sich zu nehmen.

Bildnachweis: Artikelbild © Robert Kneschke – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...