Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Was ist Malotira?

Was ist Malotira?

Malotira ist ein griechischer Bergtee, er wird aus den getrockneten Blätter der Siderits Pflanze hergestellt. Die Pflanze, die zur Herstellung des Tees benötigt wird, wächst in ca. 900-1000 m Höhe, die sich zudem daran gewöhnt haben, mit wenig Wasser auszukommen. Nur ein Typ dieser Pflanze, die Sideritis raeseri wird angebaut und dies auch nur in Griechenland, die Restlichen sind in der Wildnis vorzufinden.

Auf Kreta ist der Tee gerade unter dem vorhin schon erwähnten Namen Malotira bekannt und fast jede griechische Region hat einen eigenen Namen für ihr Gebräu, wie z.B. Parnassos Tee oder ach Olympos Tee, je nachdem auf welchem Berg die Pflanze gewachsen ist.

Bergtee – In Griechenland sehr beliebt

Gerade in Griechenland ist der Bergtee besonders beliebt und wird vorzugsweise im Winter verwendet, zu einem Zeitpunkt, an dem es schneller zu Erkältungen oder Schmerzen kommen kann. Dem Tee wird nachgesagt, es hilft bei allen Sachen, die jemandem Schmerzen zubereiten, aber ganz besonders intensiv wird es bei Erkältungen, Verdauungsproblemen oder auch zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt. Darüber hinaus soll es auch fiebersenkend wirken.

In Deutschland ist die Pflanze noch nicht allzu bekannt, jedoch wird sie in Griechenland schon in Apotheken als auch Kräuterläden oder normalen Supermärkten verkauft.

Bildnachweis: Titelbild © www.drvolkmer.de/kretische%20heilpflanzen.htm

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...