Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Lexikon / Was ist Sanddorn?

Was ist Sanddorn?

Sanddorn ist eine Pflanze und zählt zu den Ölweidengewächsen. Außerdem ist er unter mehreren Namen bekannt , zu diesen gehören unter anderem Dünedorn, Fasanenbeere oder auch Seedorn.
Das Heimatland der Pflanze ist Nepal, heutzutage findet man den Sanddorn hauptsächlich in West- bzw Ostasien aber auch in Europa von den Pyrenäen bis zum Kaukasus ist der Sanddorn vorzufinden.
Die 6-8 mm langen, orangerot-gelben Früchte beinhalten etliche ätherische Öle.

Inhaltsstoffe von Sanddorn

Die Beeren haben einen sehr hohen Vitamin C Gehalt, deutlich höher als der von Orangen oder Zitronen. Darüber hinaus ist auch Vitamin E und Vitamin B12 in den Sanddornbeeren vorzufinden. Das Fruchtfleisch beinhaltet 3-5 % Öl, diese Öle beinhalten zahlreiche ungesättigte Fettsäuren und Carotin.

Anwendung von Sanddornbeeren in der Medizin

Sanddorn wird in der Medizin häufig in der Form von Säften oder Extrakten verwendet. Gerade wegen Ihres hohen Vitam C Gehalts, werden sie auf bei Erkältungen oder Fieber eingesetzt. Darüber hinaus hilft er bei Durchfall, Darmentzündungen oder Appetitlosigkeit Die Öle sollen helfen Wunden zu heilen und werden oft als Hilfe bei Sonnenbränden genutzt. Aufgrund der zahlreichen Öle wird Sanddorn auch häufig in Kosmetikprodukte für die Hautpflege eingesetzt, denn dadurch soll die Haut jung gehalten werden.

Bildnachweis:
Artikelbild © Heike Rau – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Lactarius-Indigo

Lactarius indigo

Der Lactarius indigo ist auch unter dem Namen Indigo Reizker bekannt und ist eine bestimmte ...