Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Sport / Der Bergsteiger

Der Bergsteiger

Die Bergsteiger Übung gehört zu den sogenannte plyometrischen Übungen. Diese Übung stärkt nicht nur zahlreiche Muskelgruppen, sondern fördert ebenfalls das Herz-Kreislauf System. Bei dieser Übung müssen Sie zusätzlich zu den Bauchmuskeln auch die Muskeln in den Beinen als auch im Oberkörper aktivieren.

Vorteile der Bergsteiger Übung

Diese Übung bringt mehrere Vorteile mit sich. Hier werden einige von ihnen aufgelistet.

Herz-Kreislauf System

Bei dieser Übung wird ihr Körper zum arbeiten gebracht, damit das arbeitende Gewebe mit Sauerstoff versorgt wird. Aus diesem Grund wird nicht nur die Atemfrequenz, sondern ebenfalls die Herzfrequenz erhöht. Die Belastung bei dieser Übung hilft dabei, das Herz-Kreislauf System zu stärken, indem das Herz sowie die Lunge gestärkt wird und zusätzliche Kalorien verbrannt werden.

Kraft für den Körper

Die Bergsteiger helfen Ihnen Kraft im gesamten unteren Körperbereich zu entwickeln. Dies ist auf die explosive Durchführung zurückzuführen. Gerade deswegen wird diese Übung auch häufig von Sportlern als Warm up verwendet, da sie dabei hilft, die Schnelligkeit zu verbessern und das neuromuskuläre System auf das darauf folgende intensive Training vorbereitet. Sollten Sie Bergsteiger über einen längeren Zeitraum hinweg durchführen, werden Sie einen Anstieg der Explosivität in Ihren Beinen merken. Wenn Sie gezielt Ihre Schnelligkeit verbessern möchten, sollten Sie versuchen auf dem Fußballen zu bleiben und die Beine so schnell es geht zu wechseln.

Körperstabilität

Aufgrund der Arbeit der schrägen, sowie geraden Bauchmuskulatur und den Muskeln in deren Umgebung der Hüften , senkt sich der Rumpf beim Bergsteigen nie in Richtung Boden. Da beim Anspanen der Rumpf stabil bleibt.

Durchführung der Bergsteiger

Starten Sie die Übung indem Sie sich in die Liegestütz Position begeben und ihr Körper sich somit auf Ihren Händen und Zehen befindet. Anschließend führen Sie das rechte Knie hin zu ihrer Brust und stellen es dort kurz auf den Boden ab. Springen Sie hoch und tauschen Sie die Füße in der Luft, sodass der linke Fuß sich nun in Richtung Brust bewegt und der rechte Fuß sich wieder in der Ausgansposition befindet. Nun führen Sie diese Übung schnell aber sicher für ungefähr 30-60 Sekunden durch.

Bildnachweis: Titelbild © www.fitnessmagazine.com/workout/lose-weight/total-body/the-slimmer-in-7-days-workout/?page=10

Schaue dir ebenfalls an

Rumpfheber

Viele Menschen kämpfen mit Rückenproblemen und wissen nicht, was Sie dagegen machen können. Dabei können ...