Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Sport / Fit in 5 Minuten

Fit in 5 Minuten

Um fit zu werden, gibt es viele Möglichkeiten – vom Besuch des Fitnessstudios über Joggen, Walken oder den wöchentlichen Besuch im Schwimmbad. Allerdings haben diese Sportarten den Nachteil, dass man pro Übungseinheit eine halbe bis ganze Stunde Zeit einplanen muss. Wer nicht so viel Zeit investieren möchte, lernt hier verschiedene Übungen kennen, die nur maximal fünf Minuten pro Tag dauern und dabei dennoch sehr effektiv sind. Selbstverständlich ersetzen die Übungen kein komplettes Training, doch man sollte zumindest ein paar Minuten am Tag in den Körper investieren und ihn fördern.

 

 

 

Muskelgruppen gezielt trainieren

motivation-sport

Fit in fünf Minuten zu werden, gelingt, wenn man sich dafür Übungen sucht, die möglichst eine große Anzahl von Muskeln trainieren. Da man so mit wenig Zeit einen Großteil des Körpers stärkt, zeigt sich nach einer gewissen Zeit, wenn diese Übungen täglich ausgeübt werden, der Erfolg: Die trainierten Muskeln sind ausgeprägter und definierter; der Körper formt sich positiv.

Verschiedene Übungen sind für ein solches Vorhaben, fit in fünf Minuten zu werden, geeignet. Zu ihnen zählen Sit ups, Liegestütze, Kniebeugen, Klimmzüge, Beckenlift und weitere, die in dieser Serie vorgestellt werden. So trainiert man mit Sit ups je nach Ausführung die schrägen oder geraden Bauchmuskeln, aber auch Muskeln des Oberschenkels; mit Liegestützen hauptsächlich die Brust-, Arm- oder Rückenmuskulatur, aber auch weitere Muskeln sind an der Ausführung beteiligt. Wer Kniebeugen korrekt ausübt, kräftigt seine Gesäß-, Oberschenkel- und Wadenmuskeln.

Anleitungen für Übungen

In dieser Serie erfährt man, wie diese Übungen durchgeführt werden, wie viele Wiederholungen ratsam sind und wie man Verletzungen durch eine falsche Ausführung möglichst vermeidet.

Viele dieser Übungen sind sowohl in den eigenen vier Wänden als auch in der freien Natur durchführbar, so dass man sie schnell in den Alltag integrieren kann.

Die Muskeln betonen

Allerdings darf man von solchen Übungen keine Wunder erwarten. Herz und Kreislauf werden durch sie nicht gestärkt; hierfür eignen sich Ausdauersportarten wie Walken, Joggen, Schwimmen oder Radfahren. Auch der Kalorienverbrauch ist eher gering. Wer allerdings schlank ist, kann durch diese Übungen seine Muskeln etwas hervorheben und betonen.

Bildnachweis: Titelbild © so47 – Fotolia.com


Kreatin Kapseln Kaufen

60 Kreatin Kapseln – 13.90€

✔ Fördert den Aufbau von Muskeln
✔ Liefert mehr Energie
✔ In Deutschland verarbeitet

Hier in Top-Qualität kaufen!

 

Wie werde ich Fit von zuhause?

Es gibt hunderte, wenn nicht tausende von Büchern, die sich einzig mit der Frage beschäftigen, wie man richtig trainiert. Es geht um Motivation, Technik, Frequenz und die richtige Belastung. Was jedoch oft vernachlässigt wird, ist nicht das „wie“, sondern das „wo“. Schließlich bleibt für jeden eifrigen Sportfan die ewige Frage – Ersetzt die Hantelbank im Haus das Fitnessstudio? So ein kleines Fitnessstudio ist auch in den eigenen Wänden schnell eingerichtet. Selbst ohne separaten Raum bietet jedes Wohnzimmer mit Hanteln, Gummibändern und Steps versehen einen idealen Raum für das tägliche Training. Was also sind die Vorteile?

  • Keine Wege und keine laufenden Kosten: Ist die Wohnung erst einmal für das eigene Training ausgestattet, kann jederzeit kostenlos trainiert werden. Ob vor dem Frühstück, während die Kinder im Bad sind oder in der Werbepause. Jede Sekunde Muße lässt sich für Muskelarbeit nutzen.
  • Keine besetzten Geräte: Anstatt im Fitnessstudio zu warten bis die Hantelbank frei wird, gibt es im Wohnzimmer eine Bank, die immer frei ist. Überhaupt muss man kaum mehr als eine Hantelbank kaufen für ein perfektes Krafttraining. Eine vielseitige Hantelbank bietet ideale Möglichkeiten für das Training mit freien Gewichten.
  • In der Ruhe liegt die Kraft: So angenehm Mitmenschen in einigen Situationen sein können, beim Training stören sie oft. Insbesondere wenn man sich nach Verletzung oder längeren Weihnachtsferien erst wieder in Form trainieren muss.

Doch natürlich spricht auch Einiges für das Sportstudio.

  • Professionelle Auswahl an Geräten: Hantelbank und Kurzhanteln finden überall ein Plätzchen, aber tragen die heimischen Wände eine Klimmzugstange und wohin mit der Beinpresse? Im Fintesstudio hat alles Platz.
  • Fokussiertes Training: Zuhause ist die Versuchung groß, das Training eben doch wieder zu verschieben und stattdessen auf der Couch Nachos zu essen. Im Studio wird trainiert, nichts weiter.
  • Training unter Aufsicht: Einer der größten Vorteile im Fitnessstudio – die Trainer, die dort arbeiten, helfen gerne. Sie geben nicht nur Tipps zur Auswahl an Übungen, sondern verbessern auch Fehler bei der Ausführung. Und das ist gerade für Neulinge eine unersetzliche Hilfe.

Studio vs Heimtraining?

Wer eine ultimative Antwort auf die Frage sucht, ob er die Mitgliedschaft im Fitnessstudio kündigen soll, um das gesparte Geld in eine Hantelbank zu investieren, der muss schon länger nach der Antwort suchen. Und im Idealfall ergänzen sich Heimtraining und Studio. Denn niemand wird es so bequem zum Sportstudio schaffen wie zu der Freihantel hinter dem Sofa, so wie sich auch niemand eine Auswahl von Cardiogeräten und Rudermaschinen ins Schlafzimmer stellt – es braucht die richtige Mischung. Mit einer kleinen Bank daheim, einigen Gewichten und anderen Utensilien lässt sich das Training im Studio perfekt ergänzen.

Bildernachweis:

Artikelbild iStockphoto.com/Alen-D

Schaue dir ebenfalls an

Rumpfheber

Viele Menschen kämpfen mit Rückenproblemen und wissen nicht, was Sie dagegen machen können. Dabei können ...