Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Sport / Trainingsphasen

Trainingsphasen

Es gibt einiges, was man beim Training beachten sollte. Nicht immer führt der größte Ehrgeiz auch zum größtmöglichen Erfolg. Wer das nicht glaubt, der sollte sich die neusten Studien einmal genauer anschauen. Denn diese besagen, dass die Regel, dass man bei weniger längeren Sportübungen mehr Fett verbrennt als bei mehreren kurzen, nicht mehr „up to date“ ist. Denn diese Regel sollte um diese ergänzt werden: Wird eine Übungsstunde 15 Minuten unterbrochen, nimmt die Fettverbrennung zu.

Unterbrechungen sind wichtig

Wie die Ärzte Zeitung berichtet, ließen Dr. Kazushige Goto und seine Kollegen aus Tokio nach zwei Schemata sieben Probanden Rad fahren. Zum einen mussten die Probanden ohne Unterbrechung eine Stunde auf dem Ergometer Rad fahren und zum anderen zweimal 30 Minuten mit einer Pause von je einer Viertelstunde. Alle 15 Minuten wurden dann Blutproben genommen und untersucht. Nach der Auswertung kam man zu dem Schluss, dass wenn die Übung mit einer Pause erfolgte, die Fettverbrennung höher war, als wenn eine Stunde ununterbrochen trainiert wurde. Zudem teilten die Forscher mit, dass der Spiegel freier Fettsäuren und Glycerol bei der Absolvierung einer Pause deutlich stärker zunahm als ohne Pause.

Das trifft vor allem auf die 15 Minuten am Ende der Übung zu. Außerdem stieg der Adrenalinspiegel im Blut mit Pause stärker, der Insulinspiegel sank dafür. Diese beiden Faktoren begünstigen eine Fettverbrennung, schreibt die Ärzte Zeitung weiter. Ziel der Studie war es, dass man die Empfehlungen für Übergewichtige zum Thema Sport überdenken sollte. Das American College of Sports Medicine Adipösen rät übergewichtigen Menschen bisher zu einer Übungsdauer von 45 bis 60 Minuten. Die Forscher geben zu bedenken, dass ein Training mit Pausen der Fettverbrennung deutlich mehr diene, daher könnten Patienten auch mehr abnehmen.

Infos zum Sport einholen

Wer also aus Gewichtsgründen abnehmen möchte, der sollte auf jeden Fall die Pausen einhalten. Das macht das Sporttreiben wesentlich angenehmer und führt dazu, dass man immer wieder gerne seine Körper in Bewegung hält. Neben der Studie gibt es zahlreiche Infos zum Thema Sport, die man sich über das Internet besorgen kann. Einschlägige Portale informieren in der Regel kostenlos über neue Methoden und aktuelle Studien. So bleibt man immer auf dem Stand der Dinge und erstellt in Eigenregie den für sich passenden Trainings-Plan.

Bildnachweis: © Titelbild goodluz – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Der Bergsteiger

Die Bergsteiger Übung gehört zu den sogenannte plyometrischen Übungen. Diese Übung stärkt nicht nur zahlreiche ...