Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Home / Sport / Joggen für Anfänger

Joggen für Anfänger

Joggen ist eine hervorragende Sportart, um das Herz-Kreislaufsystem zu trainieren und um abzunehmen. Wer regelmäßig joggt, kräftigt nicht nur Herz und Blutgefäße, auch das Immunsystem wird gestärkt. Krankheiten wie Arteriosklerose, Herzinfarkte, Schlaganfälle oder Infektionen sind bei Menschen, die regelmäßig joggen, seltener zu bemerken. Besonders Anfänger sollten aber einiges beachten, wenn sie mit dem Joggen beginnen.

Laufschuhe als A und O

Bevor man das erste Mal losläuft, muss man sich ein paar Gedanken über die richtige Ausstattung machen. Eine atmungsaktive Hose, eine Jacke oder ein T-Shirt sind praktisch, da sie den Schweiß schnell nach außen transportieren. Wichtiger sind aber auf jeden Fall ein Paar gute Laufschuhe. Wenn man mit unpassenden Schuhen joggen geht, können schnell Schmerzen und unter Umständen bleibende Schäden an den Gelenken, besonders dem Knie, auftreten.

Joggen und Gehen im Wechsel

Für Anfänger ist wichtig, dass sie beim Joggen langsam anfangen und sich nicht überfordern. Damit Herz und Gelenke sich an die neue Belastung gewöhnen können, ist es hilfreich, wenn man abwechselnd joggt und geht. Nimmt man sich für die ersten Trainingseinheiten 20 Minuten vor, geht man eine Minute, joggt dann eine Minute und wechselt diese beiden Gangarten ab, bis 20 Minuten vergangen sind. Nach wenigen Tagen oder Wochen wird man merken, dass das Joggen immer leichter fällt und die Geh-Pausen kürzer ausfallen können, bis sie schließlich ganz wegfallen.

Wer jeden zweiten Tag eine halbe Stunde joggt, überfordert sich als Anfänger nicht und leistet bereits eine Menge für seine Gesundheit.

Der Gang zum Arzt

Natürlich kann es vorkommen, dass gerade Anfänger beim Joggen Schmerz verspüren. Diese Schmerzen sollten aber nicht andauern und nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Wenn Schmerzen in Gelenken anhalten, ist es ratsam, das Gelenk von einem Arzt untersuchen zu lassen.

Ein Arztbesuch ist ebenfalls zu empfehlen, wenn man unter einer chronischen Krankheit oder Übergewicht leidet und joggen möchte, um herauszufinden, ob etwas gegen die Ausübung dieser speziellen Sportart spricht.

Bildnachweis: Titelbild © Arthur Braunstein – Fotolia.com

Schaue dir ebenfalls an

Rumpfheber

Viele Menschen kämpfen mit Rückenproblemen und wissen nicht, was Sie dagegen machen können. Dabei können ...